unterstützt durch

Ersatz und Vereinheitlichung Schliessanlagen (F4 GEBSCHL)»

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Allgemeine Unterstützung des Bauherrn bei der Erarbeitung der Projektgrundlagen, Unterstützung im Beschaffungswesen, Unterstützung beim Controlling, Unterstützung beim projektgestützten Qualitätsmanagement und bei der fachlichen Begleitung des Projekts.

Das Projekt verfolgt die Absicht, die Schliessung der Objekte der ASTRA Infrastrukturfiliale Winterthur
einheitlich zu regeln. Gleichzeitig wurden folgende Anforderungen aufgestellt:

• Der Zutritt zu den Objekten der ASTRA F4 soll einzig berechtigten und instruierten Personen möglich sein. Dies ermöglicht, die Anforderungen aus gesetzlichen Vorgaben wie der Eidgenössischen Koordinationskommission für Arbeitssicherheit EKAS, der Starkstromverordnung, u.a. zu erfüllen.

• Die ASTRA F4 stellt den Gebietseinheiten die notwendigen technischen Mittel zur Verfügung, um die Anforderungen des ASTRA umzusetzen (Art. 8 NSG). Aufgrund der Höhe der Investitionen ist die Schliessung eine BSA und muss vom ASTRA finanziert werden.

• Das Schliesssystem soll Informationen liefern, wer wann einen Verschlusspunkt geöffnet hat. Die Angaben des Systems sollen u.a. ein Controlling der erbrachten Leistungen eines Unternehmers ermöglichen. Mit dem Projekt sollen insbesondere folgende übergeordneten Ziele erreichet werden:

• Die Wiederherstellung eines sicheren Zugangs, resp. Abschluss der Infrastrukturbauten (IBB) ASTRA F4 und damit die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben.

• Nachvollziehbarkeit, wer wann welche Infrastruktur betreten hat.

• Unterstützung der Betriebskonzepte der Gebietseinheiten für einen effizienten Betrieb bei gleichzeitig optimierten Investitionskosten (Art. 41 und 49 NSG).

• Einheitliches Vorgehen im Bereich der Schliessung der Objekte der ASTRA F4



Eckdaten

Ort
Winterthur
Kanton
Zürich
Auftraggeber (Auslober)
Bundesamt für Strassen ASTRA
Abteilung Strasseninfrastruktur Ost
Filiale Winterthur
Baukategorie nach SIA102
Verkehrsanlagen
Art der Aufgabe
Sanierung, Umbau
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Projektmanagement
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

14.10.20
Datum Publikation
08.12.20
Abgabe der Offerte