unterstützt durch

Entwicklungszonenpläne Bahnhof / Mobilitätshubs

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Für jeden Mobilitätshub-Bahnhof soll in den nächsten Jahren ein Entwicklungszonenplan EZP erarbeitet werden. Die bestehenden EZP’s sind teilweise zu aktualisieren.
Dieser Plan dient den SBB-Divisionen zur kontinuierlichen und zukünftigen Weiterentwicklung des Bahnhofs und bildet die Grundlage für Investitionsentscheide. Gleichzeitig fliessen die Interessen der externen Stakeholder ein, um eine gesamtheitliche Entwicklungsausrichtung des Bahnhofs und seines Umfelds zu ermöglichen.

















Los 1: Entwicklungszonenpläne Bahnhof / Mobilitätshubs, Region Mitte

Los 2: Entwicklungszonenpläne Bahnhof / Mobilitätshubs, Region Ost






















Eckdaten

Ort
Region Mitte/Ost
Auftraggeber (Auslober)
SBB Bauprojekte
Baukategorie nach SIA102
Verkehrsanlagen
Art der Aufgabe
Übrige
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Projektmanagement
Weitere Fachgebiete
Architektur, Städtebau, Verkehrsplanung
Regionale Einschränkung
Land
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

07.11.19
Datum Publikation
07.01.20
Abgabe der Offerte