unterstützt durch

Effingerstr. 27 / Belpstr. 14-18, Bereitstellung EDA

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Das Bundesamt für Bauten und Logistik (BBL) sucht ein Generalplanerteam für die Projektierung und Sanierung der Effingerstr. 27 und Belpstr. 14-18. Dabei soll einerseits der geforderte Platzbedarf des EDA per Anfang 2026 bereitgestellt und andererseits für die nächsten 15 Jahren die Räumlichkeiten Instand gesetzt werden. Bei den Eingriffen handelt es sich grösstenteils um Einzelbaumassnahmen, welche je nach Etappierungskonzept und internen Rochaden umgesetzt werden müssen. Die Beurteilung und Einschätzung der einzelnen Eingriffe soll und muss aber jeweils gesamtheitlich über alle Gebäude gemacht werden.



Eckdaten

Ort
Bern
Kanton
Bern
Auftraggeber (Auslober)
Bundesamt für Bauten und Logistik BBL
Baukategorie nach SIA102
Handel und Verwaltung
Art der Aufgabe
Sanierung, Umbau
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Generalplanung
Weitere Fachgebiete
Architektur, Bauingenieurwesen, Bauphysik, Elektroingenieur, HLKK-Ingenieur, Haustechnik, Sanitäringenieur, Sicherheitsplanung / -technologie, Beleuchtungsplanung
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

21.04.21
Datum Publikation
16.06.21
Abgabe der Offerte