Akustische Monitoringmessungen Sanierungsbeläge Kanton Aargau

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

1.1Flächendeckende Erhebung akustischer Zustand des Kantonsstrassennetz (ZEB) mit der CPX (close proximity) Methode.
1.2Belagsakustische Monitoringmessungen auf speziellen lärmarmen Belägen (AC MR 8, SDA 8, SDA 4) mit der CPX (close proximity) Methode.
1.3Gesamtdatensatz Messdaten CPX (Datenbankformat)
1.4Belagsakustischer Gesamtdatensatz (Shapefile), zuweisen Belagsinformationen
1.5Dossiers und Kartenübersichten als Grundlage für Lärmsanierungsprojekte LSP
1.6Statistische Vorbeifahrtsmessungen SPB (statistical pass-by)



Eckdaten

Ort
Aargau
Kanton
Appenzell Ausserrhoden
Auftraggeber (Auslober)
Kanton Aargau, vertreten durch Departement Bau, Verkehr und Umwelt
Baukategorie nach SIA102
Verkehrsanlagen
Art der Aufgabe
Sanierung
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Akustik
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
www.simap.ch

Termine

09.08.19
Datum Publikation
20.09.19
Abgabe der Offerte