unterstützt durch

Abbruch und Neubau Glattbrücke Winterthurerstrasse

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Ersatzneubau der Brücke in redimensionierter Form für Fuss- und Veloverkehr. 40t LKWs sollen die Brücke für das Renaturierungsprojekt der Glatt befahren können (Lastmodell 1 sia 261 Ziff. 10ff).

Honorarberechtige Bausumme: 2,0 Mio.










Eckdaten

Ort
Zürich
Kanton
Zürich
Auftraggeber (Auslober)
Stadt Zürich
Tiefbauamt
Werterhaltung
Baukategorie nach SIA102
Verkehrsanlagen, Brücken
Art der Aufgabe
Neubau, Übrige
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Selektives Verfahren
Fachgebiet Federführung
Bauingenieurwesen
Weitere Fachgebiete
Bauleitung / Baumanagement
Regionale Einschränkung
GATT-WTO
Quelle Ausschreibungstext
simap.ch

Termine

31.01.24
Datum Publikation
11.03.24
Abgabe der Offerte