Planer Bahnhöfe Bowil-Oberkirch-Worb Bahnzugang Paket I

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Zur Erfüllung des Behindertengleichstellungsgesetzes müssen sämtliche Bahnhöfe der Schweiz bis spätestens 2023 behindertengerecht sein. Die Umsetzung erfolgt Im Rahmen des Programms «Umsetzung Bahnzugang 2023» (BZU23).Um einen hindernisfreien Zugang zu gewährleisten, müssen gemäss BehiG die Perrons in den Bahnhöfen auf eine Standardhöhe von 55 cm über der Schienenoberkante (SOK) erhöht werden. In dieser Ausschreibung sind je Bahnhof weitere Baumassnahmen enthalten.
Die Ausschreibungen wurden regional in Pakete und Lose unterteilt. Das vorliegende Dossier beinhaltet Paket I.

Modul I1: Bowil
Modul I2: Oberkirch
Modul I3: Worb



Eckdaten

Ort
Worb
Kanton
Bern
Auftraggeber (Auslober)
Schweizerische Bundesbahnen SBB
Infrastruktur Multiprojekte
Baukategorie nach SIA102
Verkehrsanlagen
Art der Aufgabe
Umbau
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Offenes Verfahren
Fachgebiet Federführung
Generalplanung
Weitere Fachgebiete
Bauingenieurwesen
Regionale Einschränkung
Land

Termine

18.12.18
Datum Publikation
06.02.19
Abgabe der Offerte