BAV 27437 Wohn- und Geschäftshaus "Im Kloster"(unter Vorbehalt der Kreditgenehmigung)

Offerte

Dokumente

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Das Projekt der Teilinstandsetzung umfasst die Entfernung der bestehenden Anbauten im Attikageschoss, deren Ersatz durch zwei neue gemäss baurechtlichen und denkmalpflegerischen Anforderungen gestaltete Anbauten sowie verschiedene lnstandsetzungsmassnahmen vor allem der Fassade.

BKP 291 Architektur / Baumanagement



Eckdaten

Ort
Zürich
Kanton
Zürich
Auftraggeber (Auslober)
Stadt Zürich, Amt für Hochbauten
Baukategorie nach SIA102
Wohnen
Art der Aufgabe
Neubau, Sanierung, Umbau
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Selektives Verfahren
Fachgebiet Federführung
Architektur
Regionale Einschränkung
GATT-WTO

Termine

23.11.18
Datum Publikation
19.12.18
Abgabe der Offerte
Dokumente