Gesamtsanierung Volksschule Steckgut

Offerte

Kurzbeschrieb Bauaufgabe

Mit vorliegender Ausschreibung wird ein Team gesucht, das die Gesamtsanierung gemäss den vorliegenden Zielvorgaben bis zur Ab- und Inbetriebnahme der Anlage entwickelt und realisiert.

Leistungen:
- Erdbebenertüchtigungsmassnahmen
- Erstellen der Unterlagen für Subventionseingaben aller Art
- Erforderliche Planung für Provisorien und die Bauausführung in Etappen
- Für die Phasen 31-32 wird eine Kostenermittlung nach eBKP-H und BKP verlangt.
- Für die Phasen 41-52 wird eine vollständige Kostenbewirtschaftung nach BKP gefordert.

Zusatzleistungen werden wie folgt definiert:
- Leistungen für Anschaffung von IT-Ausrüstungen
- Leistungen für Anschaffung von Katalogmobiliar und Kleininventar
- Leistungen für Nachweise zur Erlangung von Zertifizierungen
- Mitarbeit Auswahl und Umsetzungskoordination Teilprojekt Kunst und Bau
- Mitarbeit Auswahl und Umsetzungskoordination Teilprojekt Kindermitwirkung



Eckdaten

Ort
Bern
Kanton
Bern
Auftraggeber (Auslober)
Präsidialdirektion
Hochbau Stadt Bern
Baukategorie nach SIA102
Unterricht, Bildung und Forschung
Art der Aufgabe
Sanierung
Beschaffungsform (nach SIA)
Offerte
Sprache des Verfahrens
Deutsch
Anonymes Verfahren
Ja
Art des Verfahrens
Selektives Verfahren
Fachgebiet Federführung
Architektur
Weitere Fachgebiete
Landschaftsarchitektur
Regionale Einschränkung
GATT-WTO

Termine

05.12.18
Datum Publikation
23.01.19
Abgabe Bewerbung Präqualifikation
09.04.19
Abgabe der Offerte